AGB


Mit der Nutzung von rätsel-fux.de akzeptierst du ("der Nutzer") die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Vor Abschluss einer Registrierung musst du den AGB zustimmen. Lese sie also bitte sorgfältig durch!

§ 1 Geltungsbereich

Diese AGB gelten für die Nutzung aller Inhalte und Funktionen von rätsel-fux.de. Sie gelten in der jeweils aktuellen Fassung. Wir behalten uns vor, Angebote, Optik und Funktionen der Site ohne Ankündigung zu ändern.

§ 2 Änderung der AGB

Wir sind berechtigt, die AGB zu ändern. Angemeldete Nutzer werden von uns per Mail zwei Wochen vor beabsichtigtem Eintritt der Änderungen informiert. Innerhalb dieser zwei Wochen kann widersprochen werden. Schreibe dazu einfach eine Mail an support@xaver.de. Ist der Nutzer mit der Neufassung der AGB nicht einverstanden, wird sein Profil gelöscht. Erfolgt kein Einspruch, treten die Änderungen rechtswirksam in Kraft.

Über Änderungen, die alle Nutzer (auch die nicht-registrierten) betreffen, informieren wir auf rätsel-fux.de, in unserem Newsletter sowie unseren Social Media-Kanälen.

§ 3 Gewinnspiele/Verlosungen

Für alle Gewinnspiele gilt der in der jeweiligen Ausgabe angegebene Einsendeschluss, soweit nicht anders angegeben. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Angehörige und Angestellte der jeweiligen Unternehmen sind an der Teilnahme der Gewinnspiele ausgeschlossen. Die Gewinnbenachrichtigung erfolgt in der Regel per Mail. Ihre Daten werden ausschließlich zur Ermittlung des ausgelobten Gewinnes genutzt und danach gelöscht oder vernichtet! Im Falle eines Gewinns erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Daten an den Betrieb übermitteln, der die Verlosung ausgelobt hat und wir Ihren Namen in der kommenden Ausgabe veröffentlichen.

§ 4 Haftung

rätsel-fux.de lehnt jede Haftung für finanzielle, körperliche oder sonstige Schäden ab, die mit der Nutzung von rätsel-fux.de in Verbindung stehen könnten. Außerdem ist die Haftung ausgeschlossen bei inkorrekten Angaben der User, technischen Probleme, Missbrauch von durch User gemachten Informationen, Nicht-Erreichbarkeit des Angebots. Ferner haftet rätsel-fux.de nicht, wenn Dritte (z.B. durch Hackerangriffe) in den Besitz persönlicher Daten gelangen.


§ 5 Werbung

Es ist dem Nutzer untersagt, Artikel, Kommentare, Bilder, Forums- und Gästebucheinträge und Profile anzulegen, die offensichtlich werblichen und kommerziellen Charakter haben.

Gleichwohl kann auf unseren Seiten selbstverständlich gerne geworben werden.

§ 6 Verstöße gegen Recht und gute Sitten

Pornografische, sexistische, rassistische, volksverhetzende oder andere rechtswidrige oder gegen gute Sitten verstoßende Inhalte werden gelöscht.

Wir sind bemüht, unsere Site sauber zu halten. Bei Inhalten, die deiner Ansicht nach gegen genannte Regeln verstoßen, bitten wir um Information an support@xaver.de. Der Inhalt wird von uns geprüft und gegebenenfalls unverzüglich entfernt.

§ 7 Datenschutz

Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.

§ 8 Urheberrecht und Nutzungsrecht

Es gilt das deutsche Urheberrecht. Es ist untersagt, Daten und Inhalte von anderen Mitgliedern ohne deren Einverständnis weiterzugeben oder zu veröffentlichen. Es ist untersagt, urheberrechtlich geschützte Inhalte ohne das Einverständnis der Rechteinhabers hochzuladen. Sämtlicher Verkehr auf der Site dient ausschließlich privaten Zwecken. Ohne die Einwilligung von rätsel-fux.de ist es nicht gestattet, Content der Site zu vervielfältigen.

Mit dem Einstellen von Inhalten überträgt der Nutzer rätsel-fux.de das Recht, diese zu speichern und in Print- und Onlinemedien zu publizieren.

§ 9 Gerichtsstand

Gerichtsstand ist Aalen. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

§ 10 Salvatorische Klausel

Sollten Bestimmungen dieser AGB unwirksam oder unvollständig sein oder werden, ist die Wirksamkeit aller anderer Bestimmungen davon unberührt. Es gilt, anstelle der unwirksamen oder unvollständigen Bestimmung eine dem Zweck der Vereinbarung angemessene Alternativbestimmung zu finden.


Aalen, im Januar 2009